So geht DBD-BIM mit Autodesk Revit®
Download DBD-BIM Plug-in für Autodesk Revit®:
Version wählen
Durch Klick auf den Link wird die Datei heruntergeladen und Sie können das Setup starten.
Bitte beachten Sie die Hinweise während der Installation.

Version 3.6

Veröffentlicht am: 21.12.2017

Änderungen gegenüber Version 3.5

  • Mit dieser Version nutzen Sie die neuen Möglichkeiten von DBD-BIM, „freie Bauteile“ anzulegen und deren Bauteileigenschaften zu bestimmen. Beispielsweise für Sonderbauteile, die nicht in DBD-BIM vorhanden sind.
  • Entsprechend legen Sie Sie „freie Leistungen“ an. Mit Kurztext, Menge, Einheit usw.
  • Auch eigene Preise mit Preisanteilen können Sie ab sofort alternativ oder ergänzend zu den Preisangaben von DBD-BIM verwenden.
  • Freie Bauteile, freie Leistungen und eigene Preise werden beim jeweiligen Bauteil im Revit-Projekt gespeichert. Kopien der Bauteile behalten diese Eigenschaften. Auch das Übertragen auf andere Bauteile mit der „Daten übertragen“-Schaltfläche (Pinsel-Symbol) ist möglich.

Hinweis zur Bedienung von DBD-BIM: Die Funktionen für „Hinzufügen“ und „Mustervorlagen“ rufen Sie nun direkt an der jeweiligen Eigenschaften-Gruppe auf.

Archiv »

Video-Tutorials

Mit diesen Tutorials nutzen Sie DBD-BIM in Autodesk® Revit® ohne lange Einarbeitung für Kostenermittlung und Leistungsverzeichnisse direkt aus Ihrer CAD-Planung.
DBD-BIM - Erste Schritte Erste Schritte DBD-BIM - Bemusterung: Varianten Bemusterung:
Varianten
DBD-BIM - Bemusterung: Eigene Bauteile und Leistungen Bemusterung:
Eigene Bauteile und Leistungen
DBD-BIM - Baukosten Baukosten DBD-BIM - Prüfen Prüfen DBD-BIM - Export Export DBD-BIM - Abzugsmengen Abzugsmengen DBD-BIM - Einstellungen Einstellungen

LV und Baukosten auf Knopfdruck aus Autodesk® Revit®

Was Sie bei der Planung in Revit® festlegen, können Sie jetzt ohne Umweg für DIN 276-Kosten und Ausschreibung nutzen. Alle nötigen Bauteileigenschaften bestimmen Sie mit DBD-BIM einfach per Mausklick. Standardisiert und konform zu STLB-Bau. Ändern Sie Ihre Planung, ändern sich Baukosten und Leistungsverzeichnis automatisch mit. Fertig zum GAEB-Export in jede AVA- oder BIM-Software.

Autodesk® BIM-Bibliothek perfekt für DBD-BIM

DBD-BIM harmoniert bestens mit der neuen deutschen BIM-Bibliothek von Revit®. Damit sparen Sie richtig viel Zeit. Denn Bauteileigenschaften werden von DBD-BIM weitgehend automatisch aus den Revit®-Familien erkannt und übernommen. Das ist extrem effizient und macht Spaß bei der Anwendung.
Autodesk® BIM-Bibliothek perfekt für DBD-BIM
Revit® BIM Projekt "Golden Nugget"
Mehr Informationen
Wie Sie in wenigen Schritten mit DBD-BIM und dem Plug-in für Autodesk® Revit® Baukosten ermitteln und Leistungsverzeichnisse erstellen, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.
Der BIM-Content von DBD-BIM
Was erreiche ich mit DBD-BIM in Revit®?
DBD-BIM Plug-in installieren
Anmelden bei DBD-BIM
Bauteile in Revit® auswählen und beschreiben
Wo werden die Daten in Revit® gespeichert?
Baukosten auswerten
Daten exportieren