So geht DBD-BIM mit Autodesk Revit®
Download DBD-BIM Plug-in für Autodesk Revit®:
Version wählen
Durch Klick auf den Link wird die Datei heruntergeladen und Sie können das Setup starten.
Bitte beachten Sie die Hinweise während der Installation.

Version 4.0

Veröffentlicht am: 13.11.2018
Änderungen gegenüber Version 3.8
  • DBD-BIM Daten können nun wahlweise zum Exemplar oder Familientyp oder zur Schicht eines Exemplars oder Familientyps zugeordnet werden. Das Material wird zukünftig nicht mehr bemustert, dupliziert oder umbenannt.
  • Daten am Exemplar haben bei der Ermittlung von Leistungen und Kosten Vorrang, wenn sowohl Exemplar als auch Familientyp bemustert wurden.
  • Ausgabe des LV wahlweise ohne Preise im Format GAEB DA XML X 81.
  • GAEB-Export mit Mengensplit für Übermessungen bei Öffnungen.
  • Verbessertes Übertragen von DBD-BIM-Daten zwischen Objekten per Kopieren und Einfügen. Die bisherige Funktion „Daten übertragen“ entfällt.
  • Für Modelle mit zahlreichen Räumen wurde die Funktion „Baukosten auswerten“ deutlich beschleunigt.
  • Vollständige Übernahme der mit DBD-BIM ausgewählten Bauteileigenschaften in die Revit-Eigenschaften. Kennzeichnung mit dem Präfix „DBD_“ sowie Angabe der Bauteilgruppe und ggf. der bemusterten Schicht. Einstelloptionen finden Sie unter „Einstellungen/Zusatzoptionen“.
  • Der IFC-Export enthält erweiterte DBD-BIM-Informationen. Softwareanwendungen mit integriertem DBD-BIM können damit die in Revit dargestellten Ergebnisse aus der IFC-Datei reproduzieren.
Archiv »
1. Anmelden bei DBD-BIM
für kostenlosen Test
oder Abo-Zugang
2. Plug-in herunterladen
und anklicken zum
Installieren
3. DBD-BIM Register in Revit
Bemustern mit Demodaten
oder Abo-Anmeldung

Video-Tutorials

Mit diesen Tutorials nutzen Sie DBD-BIM in Autodesk® Revit® ohne lange Einarbeitung für Kostenermittlung und Leistungsverzeichnisse direkt aus Ihrer CAD-Planung.
DBD-BIM - Erste Schritte Erste Schritte DBD-BIM - Bemusterung: Varianten Bemusterung:
Varianten
DBD-BIM - Bemusterung: Eigene Bauteile und Leistungen Bemusterung:
Eigene Bauteile und Leistungen
DBD-BIM - Baukosten Baukosten DBD-BIM - Prüfen Prüfen DBD-BIM - Export Export DBD-BIM - Abzugsmengen Abzugsmengen DBD-BIM - Einstellungen Einstellungen

LV und Baukosten auf Knopfdruck aus Autodesk® Revit®

Was Sie bei der Planung in Revit® festlegen, können Sie jetzt ohne Umweg für DIN 276-Kosten und Ausschreibung nutzen. Alle nötigen Bauteileigenschaften bestimmen Sie mit DBD-BIM einfach per Mausklick. Standardisiert und konform zu STLB-Bau. Ändern Sie Ihre Planung, ändern sich Baukosten und Leistungsverzeichnis automatisch mit. Fertig zum GAEB-Export in jede AVA- oder BIM-Software.

Autodesk® BIM-Bibliothek perfekt für DBD-BIM

DBD-BIM harmoniert bestens mit der neuen deutschen BIM-Bibliothek von Revit®. Damit sparen Sie richtig viel Zeit. Denn Bauteileigenschaften werden von DBD-BIM weitgehend automatisch aus den Revit®-Familien erkannt und übernommen. Das ist extrem effizient und macht Spaß bei der Anwendung.
Autodesk® BIM-Bibliothek perfekt für DBD-BIM
Revit® BIM Projekt "Golden Nugget"
Mehr Informationen
Wie Sie in wenigen Schritten mit DBD-BIM und dem Plug-in für Autodesk® Revit® Baukosten ermitteln und Leistungsverzeichnisse erstellen, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.
Der BIM-Content von DBD-BIM
Was erreiche ich mit DBD-BIM in Revit®?
DBD-BIM Plug-in installieren
Anmelden bei DBD-BIM
Bauteile in Revit® auswählen und beschreiben
Wo werden die Daten in Revit® gespeichert?
Baukosten auswerten
Daten exportieren
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK