Immer up to date: Melden Sie sich jetzt für den DBD-Newsletter an!

Anmelden

DBD-BIM Das Portal – BIM-Daten für Ihr Bauprojekt


Wer zukunftsfähig baut, baut mit BIM. Dafür braucht es aber smarte und aktuelle Baudaten. 

Das BIM-Portal von DBD-BIM ist einer der führenden Anbieter von BIM-Daten und stellt Ihnen einen riesigen Datenumfang an alphanumerischen Baudaten zur Verfügung. Mit standardisierten Merkmalen, vernetzten Baukosten und innovativen Ausschreibungs- und Kalkulationsprozessen ist DBD-BIM unverzichtbar für alle, die die Digitalisierung mit BIM gestalten wollen.

Standardisierte und vernetzte BIM-Daten

Mit Merkmalen, Baukosten & Klassifikationen haben Sie alle notwendigen Informationen für BIM-Prozesse zur Hand.

Aktuell und synchron zu DIN-Baunormen & VOB

Unsere BIM-Daten werden durch Fachexpertinnen und -experten gepflegt und kontinuierlich aktualisiert.

Praktische API-Schnittstelle

Keine Katalogdatei: Eindeutiger Datenstand und aktuelle Technologie helfen Ihnen in Ihrem BIM-Prozess.

Einsetzbar in allen Fachbereichen

DBD-BIM enthält Daten & Baukosten für Hochbau, Technische Gebäudeausstattung sowie Tief- und Straßenbau.

Nutzbar über gesamten Lebenszyklus von Bauwerken

Verwenden Sie Baudaten von DBD-BIM für Planung, Bau, Betrieb oder Rückbau Ihrer Projekte.

Ideal geeignet für FM

Im »LOI-Modus« definieren Sie eindeutige Merkmale für Austausch-Informationsanforderungen (AIA).

dbdportal-12-large

Das BIM-Portal für standardisierte BIM-Daten

BIM-Portal Bauteile

Im »BIM-Portal Bauteile« konfigurieren Sie konkrete Bauteile und nutzen standardisierte Merkmale oder detaillierte Baukosten für Ihr BIM-Projekt.

BIM-Portal Merkmale

Erforderliche Merkmale im Sinne der Austausch-Informationsanforderungen (AIA) definieren Sie im »BIM-Portal Merkmale«.

Für alle Projekte – BIM-Daten für Hochbau, TGA, Tief- und Straßenbau

Dank seines enormen Datenumfangs führen Sie im BIM-Portal von DBD-BIM alle Planungs- und Kalkulationsaufgaben auf einer einheitlichen Datenbasis durch. Das macht den Unterschied in Qualität und Effizienz: unsere hochgradig vernetzte, immer aktuelle und mit API-Schnittstelle ausgerüstete BIM-Bibliothek.

Haben Sie Fragen zu DBD-BIM Das Portal? Dann sind wir gerne für Sie da!


Kontakt aufnehmen

BIM-Daten passend zu Ihrem Bauprojekt

Baudaten sind so individuell wie Ihre Bauprojekte. Und weil der Informationsbedarf von Projekt zu Projekt und von Leistungsphase zu Leistungsphase unterschiedlich ist, bietet DBD-BIM einen innovativen Bauteilkonfigurator. Das spart Ihnen vor allem Zeit: Die langwierige Suche nach passenden Bauteilen, manuelle Datenpflege oder der Aufbau einer eigenen BIM-Datenbank entfallen.


Mit nur wenigen Klicks individualisieren Sie die redaktionell vorkonfigurierten Objektvorlagen. Oder reichern diese über die Leistungsphasen hinweg mit weiteren Informationen an. Damit ist DBD-BIM sowohl für Informationsbesteller (z.B. Bauherren und Auftraggeber) als auch für Informationsbereitsteller (z.B. Architekten und Fachplanende) ideal geeignet.

 

Basierend auf der innovativen Datentechnologie Dynamische BauDaten stehen Ihnen in DBD-BIM Das Portal nicht nur Merkmale und Ausprägungen, sondern auch vernetzte Baukosten, Bauleistungen, Klassifikationen und Baunormen zur Verfügung. Unsere BIM-Daten bieten Ihnen alles, was Sie für erfolgreiche OpenBIM-Projekte brauchen: Flexibilität, Aktualität, Vielfalt und Datentiefe.

 

  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
  • DBD-BIM Das Portal
DBD-BIM Das Portal

Unsere Softwarepartner

Alle Anzeigen

DBD-BIM macht für Sie den Unterschied: Über die API-Schnittstelle nutzen Sie BIM-Daten nahtlos in über 20 verschiedenen Branchenlösungen und DBD-Produkten. Immer aktuell. Jederzeit verfügbar.

  Logo Autodesk Logo Bauer-Software Logo COSOBA Logo f:data Logo G&W Logo Graphisoft Logo Orca Software  Logo RIBLogo Softtech

Überzeugen Sie sich selbst: Testen Sie DBD-BIM Das Portal für 7 Tage kostenlos und unverbindlich.


Zum 7-Tage-Test

DIN BIM Cloud als standardisierte Merkmalsbasis für OpenBIM Projekte

Klare und eindeutige Absprachen für alle Beteiligten sind das A und O in OpenBIM-Projekten. Dafür braucht es Normen und Standards. Genau hier setzt die DIN BIM Cloud an: Sie stellt Merkmale und Ausprägungen auf Basis tausender Baunormen zur Verfügung. Als Baufachsprache sind sie die notwendige Ergänzung zum IFC-Standard. Wir sind überzeugt – Datenkompetenz und Datenkultur mit standardisierten Baudaten können damit in jedem Bauprojekt einfach gelebt werden!

Unabhängig von Merkmalen und Ausprägungen

Jedes Bauwerksmodell besteht aus verschiedenen Teil- und Fachmodellen. Diese entstehen in unterschiedlichen BIM-Softwares (Architektur, Elektro, Lüftung/Sanitär, Tragwerksplanung). Daher muss sichergestellt werden, dass Gleiches auch gleich bezeichnet wird. Das gilt z.B. für Materialbezeichnungen oder -qualitäten über die verschiedenen Verwendungen im Bauwerk. Diese Redundanzvermeidung wird durch die redaktionelle Datenpflege möglich.

Digitale Architektur
BIM Datenstrom

Universell einsetzbare Baudaten

Bauprojekte sind zwar individuell, aber in ihrer Struktur sehr ähnlich. Die im BIM-Modell geforderten alphanumerischen Informationen müssen nicht für jedes Projekt neu erarbeitet und umgesetzt werden - ein unnötiger Aufwand für alle Beteiligten. Die DIN BIM Cloud bietet aufgrund der Standardisierung, des immensen Datenumfangs und der Datenaktualität Unabhängigkeit von Bauvorhaben und Autorensoftware. Das macht OpenBIM-Prozesse für Sie übersichtlich und einfach!